Tag Archive for 'Datenjournalismus'

Datenjournalismus: Die Elbeflut aus Pegeldaten

In der vergangenen Woche habe ich mit zusammen mit zwei NDR-Kollegen, einem Webentwickler und einer Grafikerin, am “Editors Lab” bei Zeit Online in Berlin teilgenommen. In dem Workshop des Global Editors Networks sollten die Teams verschiedener Medienhäuser neue Projektideen für den Einsatz (offener) Daten im Journalismus entwickelt. Unsere Idee: Ein aus den (live erhältlichen) Daten [...]

PANDA: Daten durchsuchen und verwalten

Beim zurückliegenden Open Data Day in Hamburg haben wir uns um eine deutsche Lokalisierung der Datenverwaltungssoftware PANDA gekümmert. Das serverbasierte Tool ermöglicht es, einzelne Datensätze dort hochzuladen und übergreifende zu durchsuchen. Hauptanwendungszweck: Informationen, die bisher im Rahmen von einzelnen Recherchen gesammelt und ausgewertet wurden und auf den Festplatten einzelner Redakteure schlummern, für Kollegen redaktions- oder [...]

Schlecker: Geschlossene und künftige Filialen

Nach dem ersten Aufschlag einer Karte der zur Schließung vorgesehenen Schlecker-Filialen habe ich noch einmal die aktualisierten Angaben (rote Marker) sowie das künftige Filialnetz (blaue Marker) der Drogeriemarkt-Kette auf einer Google Map dargestellt. Leider habe ich bei Fusion Tables nicht auf Anhieb eine Funktion entdeckt, mit der sich alte Daten durch neue ersetzen lassen, so [...]

Datenjournalismus-Konferenz des Netzwerk Recheche

An diesem Wochenende findet in Hamburg eine von Netzwerk Recherche organisierte Datenjournalismus-Konferenz statt. Ich begleite die Konferenz einer Storify-Sammlung bei onlinejournalismus.de. Update: Hier der Überblick für Tag 2.

Karte: Welche Schlecker-Filialen werden geschlossen?

Für tagesschau.de habe ich eine Google Map der geplanten Schließungen von (exakt) 2000 Schlecker-Filialen zusammengestellt. Schlecker stellte die Daten in einer Liste als PDF-Dokument zur Verfügung, die ich zunächt in ein Spreadsheet umwandeln musste. Dann habe ich die Adressen zusammengefasst und die Darstellung Google Fusion Tables überlassen (das dauerte einen Moment). (Die FTD hatte zuvor [...]

Social Media Policy: “Don’t be an idiot”

Mit Wolfgang Blau habe ich mich über den Social-Media-Einsatz bei Zeit Online unterhalten – bei onlinejournalismus.de lässt sich das nachlesen. Auslöser war die Tatsache, dass Zeit Online im Vergleich zu seiner generellen Reichweite im Web überdurchschnittlich viele Follower bei Facebook, Twitter und besonders Google Plus hat. Das verdeutlicht diese kleine datenjournalistische Aufbereitung sehr gut, für [...]

Wie viel Prozent der Rügen des Presserats waren für Bild?

In absoluten Zahlen: 103 von insgesamt 420 Rügen wurden gegen Bild ausgesprochen. Am häufigsten gerügt wurden Verstöße gegen jeweils mehrere Punkte des Pressekodex, gefolgt von Missachtung von Persönlichkeitsrechten (Ziffer 8). Ziffer 2 betrifft die journalistischen Sorgfaltspflicht: “Unbestätigte Meldungen, Gerüchte und Vermutungen sind als solche erkennbar zu machen.” Daten wurden von mir leicht zusammengefasst (z. B. [...]