Archive for the 'Seminare' Category

WhatsApp und Medien: Diskussion bei Netzwerk Recherche

Auf der Jahrestagung von Netzwerk Recherche (3. bis 4. Juli 2015 in Hamburg) moderiere ich eine Diskussion zum Thema “Mobile News — Können Medien ihre Leser mit WhatsApp erreichen?” Von ihren Erfahrungen berichten dort Daniel Stahl (Heilbronner Stimme) und Konrad Weber (SRF). Organisiert hat die Diskussion Christina Elmer (Spiegel Online).

An andere Stelle habe ich schon mal Grundlegendes zum Thema Medien und WhatsApp notiert.

Social Media Week Hamburg

Am 24. Februar bin ich auf der Social Media Week zu einer Diskussion mit dem schönen Titel “Warum twitterst du denn so viel?” eingeladen. Der NDR ist Medienpartner und organisiert selbst noch einige weitere Veranstaltungen im Rahmen der SMWHH.

Vortrag auf der Govermedia 2014

Heute Abend bin ich auf Einaldung der Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation in Strausberg zu Gast beim Auftakt zum Symposium Govermedia. Das Thema, der Veranstaltung, die sich an Kommunikationsverantwortliche von Behörden richtet, lautet “Monitoring – was geht?”. Mein Vortrag:

Wir. Twittern. Amtlich.
Ganz offiziell ungezwungen sein – die Chancen und Tücken der behördlichen Social-Media-Kommunikation aus der Außenperspektive am Beispiel Bundeswehr

Vortrag auf der Social Media Week Hamburg

Ich habe gestern auf der Social Media Week Hamburg über offenen Journalismus gesprochen.


Die Folien zu meinem auf Vorarbeit von Daniel Bröckerhoff beruhenden Vortrag gibt es hier nachzulesen.

“Open Journalism” auf der SMW HH

Am Freitag, 21. Februar, spreche ich im Rahmen der Social Media Week Hamburg auf Einladung von Vocer zum Thema “Open Journalism – was kann das?”.

Stichwort Offenheit: Wie man an der URL noch sehen kann, war zunächst der Kollege Daniel Bröckerhoff angefragt. Die Veranstaltung findet um 13:30 Uhr in der Macromedia Hochschule statt – und es gibt noch Plätze.

Mainzer Medien Disput

Am 16. Oktober bin ich zu einer Paneldiskussion beim Mainzer Medien Disput eingeladen. Es geht – angesichts des Titels „Viel Lärm um nichts“: Zwischen Verleger-Mikado und Kompetenz-Schranken vielleicht ein wenig erklärungsbedürftig – um Journalismus im Internet.

Spielregeln für Social Media

Mal etwas anderes: Ich war als Referent in Sachen Facebook & Co zu Gast beim DFB. Schulungsteilnehmer waren Öffentlichkeitsmitarbeiter aus den Schiedsrichter-Ausschüsssen der Landesverbände.