Archive for the 'Seminare' Category

Workshop Verifikation vor großem Publikum

Workshop von Fiete Stegers und Wolfgang Wichmann (Foto: Nea Matzen)

Auf der zusammen mit der re:publica stattfindenen Media Convention Berlin haben Wolfgang Wichmann und ich die Session „Hands-on Verifikation: Social-Media-Inhalte überprüfen“ abgehalten – statt im Workshop-Kämmerlein auf einer ordentlich großen Bühne. Die Folien zum Vortrag gibt es hier zum Download. Zum gleichen Thema hat mich auch Philipp Banse für dctpTV interviewt.

Außerdem haben wir den Entstehungsort des viralen Fotos vom Schneemann in der Telefonzelle aufgelöst, das jedes Jahr wieder im Winter die Runde macht. An der Geschichte der Recherche lassen sich Methoden der Bild-Verifikation nämlich sehr gut erklären – und das (vorläufige) Recherche-Ende hat auch noch eine interessante Pointe (nachlesen bei onlinejournalismus.de oder einfach das Video unten anklicken). Reaktionen zum Vortrag gab’s auf Twitter unter #VerifyMCB.

Hello?⛄️📞 via Markus H. thx! ➡️ Auch eine Stadtnotiz entdeckt? Gerne einsenden an: notes@notesofberlin.com✌🏻️ #notesofberlin

Ein Beitrag geteilt von NOTES OF BERLIN | by Joab Nist (@notesofberlin) am

Zu Gast auf der Republica und bei einer Ringvorlesung

Am 10. Mai halte ich zusammen mit dem ARD-Aktuell-Kollegen Wolfgang Wichmann eine Mischung aus Vortrag und Workshop auf der re:publica ab: Hands-on Verifikation: Social-Media-Inhalte überprüfen.

Kurzbeschreibung der Session: Augenzeugen-Fotos, falsche Verdächtigungen und spektakuläre Videos: Journalisten und Redaktionen haben eine besondere Sorgfaltspflicht, aber auch normale Nutzer sollten sich fragen: Stimmt das, was ich da mit einem Klick auf „Teilen“ oder „Retweet“ verbreite? Wir erklären, wie man Informationen, Bilder und Videos aus dem Netz einschätzen und überprüfen kann, und zeigen Beispiele aus dem redaktionellen Alltag. Hands-on: Bring your own device!

Am 15. Juni bestreite ich zusammen mit Albrecht Ude einen Termin der Ringvorlesung „Digitale Information und Manipulation“ an der HAW Hamburg. Titel: „Fake News bekämpfen“.

Workshops für Journalisten: Factchecking – Quellenprüfung – Verifikation

In der nächsten Zeit bietet ich einige Workshops im Rahmen größerer Journalismus-Konferenzen an:

Netzwerk Recherche: Steinbach reloaded

Mein Vortrag zu Beispielen der Quellenprüfung und Verifikation beim Jahrestreffen von Netzwerk Recherche 2016 (ab 27:19 min – Direktlink)

Hauptsächlich behandelt mein Part meine erfolgreiche Recherche nach dem Ursprung des umstrittenen von Erika Steinbach getwitterten Bildes. Aus diesem Anlass habe ich bei onlinejournalismus.de noch mal Steinbachs Twitter-Reaktionen auf die Recherche zusammengefasst – unsere Interviewanfrage von ZAPP hatte sie ja leider abgelehnt.

Links
• Für den Schnellcheck nach möglichen Bildmanipulationen: Fotoforensic.com
• Checklisten von First Draft News zur Bildverifikation für Fotos bzw. Videos

Zu Gast beim Netzwerk Recherche

Am 9. Juli bin ich auf Einladung von Albrecht Ude zu Gast auf der Jahrestagung von Netzwerk Recherche in Hamburg. Unter dem Titel „Die Ente bleibt draußen“ geht es um Quellenprüfung online – ein Beispiel wird natürlich meine erfolgreiche Suche nach dem Ursprung des u. a. von Erika Steinbach verbreiteten Twitter-Bildes sein.

WhatsApp und Medien: Diskussion bei Netzwerk Recherche

Auf der Jahrestagung von Netzwerk Recherche (3. bis 4. Juli 2015 in Hamburg) moderiere ich eine Diskussion zum Thema „Mobile News — Können Medien ihre Leser mit WhatsApp erreichen?“ Von ihren Erfahrungen berichten dort Daniel Stahl (Heilbronner Stimme) und Konrad Weber (SRF). Organisiert hat die Diskussion Christina Elmer (Spiegel Online).

An andere Stelle habe ich schon mal Grundlegendes zum Thema Medien und WhatsApp notiert.

Social Media Week Hamburg

Am 24. Februar bin ich auf der Social Media Week zu einer Diskussion mit dem schönen Titel „Warum twitterst du denn so viel?“ eingeladen. Der NDR ist Medienpartner und organisiert selbst noch einige weitere Veranstaltungen im Rahmen der SMWHH.