Tag Archive for 'Twitter'

Netzwerk Recherche: Steinbach reloaded

Mein Vortrag zu Beispielen der Quellenprüfung und Verifikation beim Jahrestreffen von Netzwerk Recherche 2016 (ab 27:19 min – Direktlink) Hauptsächlich behandelt mein Part meine erfolgreiche Recherche nach dem Ursprung des umstrittenen von Erika Steinbach getwitterten Bildes. Aus diesem Anlass habe ich bei onlinejournalismus.de noch mal Steinbachs Twitter-Reaktionen auf die Recherche zusammengefasst – unsere Interviewanfrage von […]

Zu Gast beim Netzwerk Recherche

Am 9. Juli bin ich auf Einladung von Albrecht Ude zu Gast auf der Jahrestagung von Netzwerk Recherche in Hamburg. Unter dem Titel „Die Ente bleibt draußen“ geht es um Quellenprüfung online – ein Beispiel wird natürlich meine erfolgreiche Suche nach dem Ursprung des u. a. von Erika Steinbach verbreiteten Twitter-Bildes sein.

Meine Berichte von der rpTEN

Mit den Verlagen bekriegt sich Adblock Plus vor Gericht. Jetzt verspricht der Werbeblocker die Lösung für Kreative und Konsumenten zugleich und verbündet sich mit dem Bezahldienst Flattr (ZAPP, NDR Info). Er war Krisen-Reporter und TV-Moderator. Jetzt erzählt Mark Little eine neue Geschichte: Warum sein Arbeitgeber Twitter für Journalisten so großartig sei – trotz Facebook (ZAPP).

Beantwortet: Wer sind die Kinder auf dem von Erika Steinbach gewitterten Bild?

(English version below) Meine Recherche mit Crowdsourcing-Aufruf war erfolgreich: Ich habe die Personen auf einem im Internet verbreiteten Bild identifiziert, mit dem in Foren, sozialen Netzwerken und auf rechten Websites Angst vor Überfremdung in Europa geschürt wird – ohne Wissen und Erlaubnis der abgebildeten Personen. Aufsehen hatte das Bild dadurch erregt, dass es in Form einer Montage mit […]

Ein Mann, ein Tweet, eine Mission

„Immer noch wahr“: Seit zwei Jahren setzt Christian Stöcker jeden Freitag den gleichen Tweet ab. Was treibt den Ressortleiter Netzwelt von Spiegel Online? Immer noch wahr: http://t.co/1gHCqNULOV Still true: http://t.co/8sqdHTbnVX #prism #tempora — Christian Stöcker (@ChrisStoecker) 5. Juni 2015 Für ZAPP habe ich darüber mit ihm gesprochen.  

Journalisten und die Angst vor dem V-Wort

Vor kurzem beschäftigte sich das News Impact Summit in Hamburg, organisiert vom European Journalism Centre und Google, mit der Verwendung von Social-Media-Inhalten durch Journalisten, insbesondere deren Überprüfung, sprich der Verifikation von (angeblichen) Augenzeugen-Berichten. "The V-Word sounds frightening. Today we are going to embrace the v-word." (@CraigSilverman ) #verification #socialmedia #nishbr — Fiete Stegers (@fiete_stegers) 31. […]

Social Media Week Hamburg

Am 24. Februar bin ich auf der Social Media Week zu einer Diskussion mit dem schönen Titel „Warum twitterst du denn so viel?“ eingeladen. Der NDR ist Medienpartner und organisiert selbst noch einige weitere Veranstaltungen im Rahmen der SMWHH.