Tag Archive for 'NDR'

Verschwörungstheorie im Namen von Anonymous

Egal ob “Spiegel”, “Bild” oder die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF – seit Montagabend sehen sich viele große deutsche Medien mit der Kritik erboster Bürger konfrontiert: Vor allem via Facebook, aber auch per E-Mail und Telefon erreichten die Redaktionen massenweise Beschwerden über das angebliche Totschweigen von Protestveranstaltungen, die als “Montagsdemonstrationen” in mehreren deutschen Städten stattfanden. [...]

Was bedeuten Buzzfeed & Co für den Journalismus?

Daniel Bröckerhoff hat darüber für ZAPP einen Film gemacht. Und zusammen haben wir 8 Dinge, die Journalisten von BuzzFeed lernen können (und drei Sachen, die sie sich besser nicht abgucken) aufgeschrieben. Nicht vorenthalten möchte ich dann aber zwei herausragende BuzzFeed-Beiträge der letzten Zeit, die so dann doch nicht überall stehen könnten: Besoffen vs. Stoned im [...]

Scoopcamp, C3S, Topfvollgold, Musik und Big Data

Ein paar nachgetragene Beiträge von mir aus den letzten Wochen: Aus dem Blog aus den Olymp des Samstagabends (ZAPP) Köpfewaschen beim Scoopcamp (ZAPP) C3S: Eine Alternative zur GEMA (N-JOY) Euer musikalischer Fingerabdruck im Internet (N-JOY)

Leistungsschutzrecht “vorerst” in der Versenkung

Mehr bei ZAPP.

ZDF-Kooperation mit Wikimedia

Ein Beitrag von mir drüben bei Zapp: ZDF versucht den offenen Faktencheck

Twitter: Privates und Politisches in Echzeit

Weil die Kollegen des NDR aus Schleswig-Holstein sich mit der Nutzung von Twitter durch Politiker beschäftigen, habe ich das Wichtigste zur Bedeutung von Twitter erklärt: Privates und Politisches in Echzeit

29C3: Zwischen Bastelspaß und Überraschungsargwohn

Zwischen den Jahren war ich auf dem Chaos Communication Congress (29C3) in Hamburg und habe für NDR.de unter anderem hier berichtet und bei Twitter. Außerdem habe ich mich mit den Kollegen von NDR Info über den Kongress und die Rolle des Chaos Computer Clubs unterhalten. Die gesammelten NDR-Berichte gibt es hier. Schön zum Beispiel dieses [...]