Spielerisch Verifikation üben bei Netzwerk Recherche

Unbekannte Gebäude, einsame Landstraßen, anonyme Großstadtecken: Woher stammt ein Foto, was zeigt es und ist es womöglich ein Fake? In einer Twitter-Quizreihe servieren Journalisten sich und anderen Interessierten seit März 2017 fast täglich eine neue Herausforderung in Sachen Bildrecherche. Auch in zunächst scheinbar aussichtslosen Fällen lässt sich mit hartnäckiger Online-Recherche oft ermitteln, wo genau und manchmal sogar wann ein Foto entstand – wenn man auch den kleinsten Hinweisen im Bild nachgeht. Auf der Jahrestagung von Netzwerk Recherche präsentieren wir am 30.06.2018 Erkenntnisse und Tipps aus diesem kollaborativen Recherche-Trainingslager. Dazu gehören: Welche unterschiedlichen Suchstrategien lassen sich einsetzen? Welche Werkzeuge gibt es jenseits von Google? Und vor allem kommt ihr selbst zum Einsatz.

Die Anmeldephase ist vorbei, es wird aber vor Ort noch freie Plätze geben.

Wie das Quiz funktioniert und wie man als Journalist davon profitiert, habe ich kürzlich noch mal für das (frisch renovierte) onlinejournalismus.de aufgeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.