Vortrag und Diskussion in Leipzig

Am 20. März bin ich zu Gast bei einer Veranstaltung auf dem Bibliothekskongress Leipzig: „Was wir tun können gegen Falschmeldungen und Lügen in Medien. Eine Podiumsdiskussion mit Journalist/-innen, Bibliothekar/-innen, Aufklärer/-innen“.

Es diskutieren:

    • Tanja Krämer, RiffReporter, Berlin
    • Christian Schwägerl, RiffReporter, Berlin
    • Katrin Schuster, Stadtbibliothek München, München
    • Fiete Stegers, HAW Hamburg

Ein Gedanke zu „Vortrag und Diskussion in Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.