Rügen des Presserrats: „Bild“ wieder ganz vorn

Zum Jahresende habe ich die 2015 vom Deutschen Presserat ausgesprochenen Rügen und die Langzeitdaten ausgewertet:

Die „Bild“ kassierte 2015 ein knappes Viertel der insgesamt 35 ausgesprochenen Rügen – und liegt damit leicht unter dem Durchschnitt der vergangenen 20 Jahre, wie die ZAPP-Auswertung der Rügen seit 1986 zeigt. In manchen Jahren machten die Rügen für „Bild“ mehr als ein Drittel, 1994 und 1996 sogar fast die Hälfte aller insgesamt erteilten Rügen aus.

  1. No Comments