Zu Gast auf der Republica und bei einer Ringvorlesung

Am 10. Mai halte ich zusammen mit dem ARD-Aktuell-Kollegen Wolfgang Wichmann eine Mischung aus Vortrag und Workshop auf der re:publica ab: Hands-on Verifikation: Social-Media-Inhalte überprüfen.

Kurzbeschreibung der Session: Augenzeugen-Fotos, falsche Verdächtigungen und spektakuläre Videos: Journalisten und Redaktionen haben eine besondere Sorgfaltspflicht, aber auch normale Nutzer sollten sich fragen: Stimmt das, was ich da mit einem Klick auf „Teilen“ oder „Retweet“ verbreite? Wir erklären, wie man Informationen, Bilder und Videos aus dem Netz einschätzen und überprüfen kann, und zeigen Beispiele aus dem redaktionellen Alltag. Hands-on: Bring your own device!

Am 15. Juni bestreite ich zusammen mit Albrecht Ude einen Termin der Ringvorlesung „Digitale Information und Manipulation“ an der HAW Hamburg. Titel: „Fake News bekämpfen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.